Singgemeinschaft Schwabsoien

Grüß Gott und herzlich willkommen

auf den Seiten der   

Singgemeinschaft Schwabsoien

 

 

Am 23. März 2014 feierte die Singgemeinschaft ihr 60jähriges Jubiläum mit einem Festgottesdienst um 9.45 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephan (für die verstorbenen Mitglieder).

Am 10. Mai 2014 fand das Jubiläumskonzert zu 60 Jahre Singgemeinschaft in der Altenstadter Basilika statt. Das Konzert "O Herr, welch ein Abend" erfuhr großen Zulauf, so mußten viele Zuhörer stehend dem Chor lauschen.

 

Vorstandsmitglieder

Dirigent Josef Kirchhofer

 1. Vorsitzender

Fridolin Zwick

Schmiedestr. 14

86987 Schwabsoien, Tel. 08868 / 800

 2. Vorsitzender

Christian Müller

 Dirigent des Männerchors

Josef Kirchhofer, Tel. 08868 / 1302

 Kassier

Josef Schuster

 Schriftführer

Thomas Kurth 

 

Kontakt

Singgemeinschaft Schwabsoien

Schmiedestr. 14

86987 Schwabsoien

Tel. 08868 / 800

Email: singg_schwabsoien@_we_dont_like_spam_web.de

 

Infos

Unter der Gesamtleitung von Josef Kirchhofer singen der Kinder- und Jugendchor sowie der Männerchor mit seinen Solisten. Die Singgemeinschaft Schwabsoien wurde 1954 Gegründet. Sie ist Mitglied im Deutschen Sängerbund mit den Untergliederungen Chorverband Bayerisch Schwaben, Sängerkreis Ostallgäu.

Zur Chronik ==>

 

Der Männerchor

Der Männerchor besteht aus 49 aktiven Sängern. Er hat ein breitgefächertes Liedgut vom Volkslied über internationale Lieder und Komponisten, geistige Lieder zum Gestalten von Gottesdiensten und Kirchenkonzerten bis hin zu großen Opernchören. Neben Sängertreffen mit in- und ausländischen Chören gilt das Hauptaugenmerk den, im Turnus von 3 Jahren veranstalteten Frühjahrskonzerten, welche in der näheren und weiteren Umgebung großen Anklang finden.

Der Chor wurde seit der Vereinsgründung im Jahre 1954 bis Herbst 2001 von Wilhelm Keller ( + 18.3.2004) geleitet. Neuer Chorleiter ist seit Herbst 2001 Josef Kirchhofer.

 

Der Kinder- und Jugendchor

Der Kinderchor unter der Leitung von Josef und Mathias Kirchhofer besteht aus 60 Mädchen und Buben.

Das Gesangsensemble der Jugendlichen besteht aus 25 jungen Damen und Herren.

Hauptaufgabe ist die Mitwirkung bei den Konzerten der Singgemeinschaft.

Proben für die Konzerte 2016 ab 31.10.15 immer am Samstag von 10 bis 11 Uhr im Proberaum der Grundschule.

 

50 Jahre Singgemeinschaft Schwabsoien

Jubiläum der Singgemeinschaft

Das 50-jährige Jubiläum der Singgemeinschaft Schwabsoien begann am Sonntag, 17. Oktober 04 mit einem Festgottesdienst.

Anschließend gings in die Gemeindehalle, wo langjährige Mitglieder geehrt wurden.

Auf einer Foto-Ausstellung waren 50 Jahre Singgemeinschaft dokumentiert.

Weitere Informationen im Pressebericht vom 20. Oktober 04.

 

Tonträger

Vom Konzert 1999 und vom Jubiläumskonzert 2004  wurden Musikkassetten und CD´s angefertigt, auf denen Mitschnitte der beiden Chöre zu hören sind.

2007 und 2010 fanden ebenfalls CD-Aufnahmen des Konzertes statt.

Die CD erhalten Sie an der Tageskasse bei unseren Konzerten.

Auskunft gibt gerne 1. Vorstand Fridolin Zwick.

 

Vielen Dank für Ihren virtuellen Besuch!

 

 


Termine 2017

Einladung zum Benefizkonzert am 29. Dezember 2017

 

Spendenkonto:

Kennwort: Benefizkonzert

IBAN:

DE27 7035103000053546 42

 

Hilfe für Kinder

"Die Not ist groß in Rumänien, der Staat tut nichts für Kinder. Wenn Sie einen Euro oder Cent übrig haben, dann spenden Sie diesen für das Waisendorf in Rumänien."

Mit diesen Worten bat Fridolin Zwick von der Singemeinschaft Schwabsoien die zahlreichen Besucher der vergangenen Konzertreihe um Spenden. Und diese kamen der Aufforderung zahlreich nach. Insgesamt über 8.400 Euro kamen dabei zusammen. Dieser Betrag wurde nun an Rudolf Lang, Organisator und Begründer des Waisenhausprojektes, übergeben. Dabei berichtete er von den aktuellen Arbeiten und bedankte sich im Namen der KInder von Zaguzeni.

Die Singgemeinschaft, so Vorstand Fridolin Zwick, sehe es als soziale und moralische Verpflichtung an, Kindern in Not zu helfen. Bei der symbolischen Scheckübergabe waren neben Rudolf Lang auch 2. Vorsitzender Theodor Frühschütz und Dirigent Josef Kirchhofer dabei.

 
 

Spende vom Kirchenbenefizkonzert in Altenstadt

 

Großzügige Spende der Singgemeinschaft

Die Singgemeinschaft Schwabsoien überreichte in der vergangenen Woche Herrn Pfarrer Klein und dem Kirchenpfleger einen Scheck in Höhe von 1850,- € als Spende für die Renovierung von St. Stephan.
Nachdem die Bauarbeiten wegen der hohen Kosten nun ein Jahr ausgesetzt waren , werden demnächst erneut die Ausschreibungen stattfinden und wir sind zuversichtlich, dass zum Anfang des Jahres 2014 die dringend anstehenden Arbeiten nun endlich beginnen können.
Der Kirchenvorstand mit seiner Kirchenverwaltung freut sich immer wieder sehr über solche großherzigen Spenden, die nach wie vor  dringend benötigt werden.
Nochmal unseren herzlichen Dank und ein „Vergelt’s Gott" an die Vorstandschaft und an alle Mitglieder der Singgemeinschaft.

Herzlichst Ihr Pfarrer Karl Klein